Short Film Station

Als Nachfolgeprojekt zum Berlin Today Award wird 2013 die Short Film Station als Project Lab von Berlinale Talents gelauncht. Christiane leitet und kuratiert die Short Film Station von der Gründung bis ins Jahr 2019. Zehn Kurzfilmprojekte von Filmemacher*innen aus aller Welt werden ausgewählt und zur Projektentwicklung mit renommierten Mentor*innen im Rahmen der Short Film Station eingeladen. Die Short Film Station endet jedes Jahr mit der Project Labs Presentation vor Branchengästen im Rahmen der Berlinale. Aus der Short Film Station sind viele internationale, preisgekrönte Kurzfilme hervorgegangen, wie z.B. Bella, Into the Blue, Piknik, Another City, Little Doll uvm.

Christiane bleibt den Talents verbunden und bereitet die Talente als Mentorin in einem Presentation Workshop auf die Talents Lab Presentation vor, die den Abschluss des Projektentwicklungsworkshops bildet. 2021 fand der Presentation Workshop erstmalig als Online-Format statt.

Christiane Steiner, Short Film Station 2013
Christiane Steiner eröffnet die Short Film Station. © Chiara Férrau, Berlinale 2013