Preise

„Bella“ gewinnt Grand Prix beim Busan International Short Film Festival

26.04.2021. Ein Streaming Tipp für alle Netflix-müden Menschen: Grand Prix des Busan International Short Film Festival für „Bella“! Die griechische Regisseurin Thelyia Petraki wird 2019 mit ihrem Projekt „Bella“ zur Short Film Station eingeladen. 2020 stellt Thelyia ihren Kurzfilm fertig. „Bella“ läuft seitdem erfolgreich auf den Festivals und hat Preise u.a. beim Vision du Réel …

„Bella“ gewinnt Grand Prix beim Busan International Short Film Festival Weiterlesen »

Special Mention für „Into the Blue“ – Berlinale Generation

Zur Berlinale 2017 feiert das Short Film Station Projekt “Into the Blue” von Antoneta Alamat Kusijanovic seine Weltpremiere bei Berlinale Generation und erhält eine Special Mention von der Jury. Im Anschluss an viele weitere Preise folgte als Höhepunkt die Nominierung zu den Student Academy Awards 2017 (Student*inen Oscar). Herzlichen Glückwunsch Antoneta!

European Film Award für „Piknik“

Jure Pavlovic wurde mit seinem Kurzfilm „Piknik“, den er in der Berlinale Talents Short Film Station 2014 entwickelt hat, in den Wettbewerb von Generation der Internationalen Filmfestspiele Berlin 2015 eingeladen. Auf die erfolgreiche Weltpremiere bei der Berlinale folgten viele weitere internationale Preise. Im Dezember 2015 gewann „Piknik“ den European Film Award für den Besten Kurzfilm. …

European Film Award für „Piknik“ Weiterlesen »